Sportmentaltraining

Erfolg beginnt im Kopf, Misserfolg auch!

Denkt Ihr Kind in entscheidenden Situationen vielleicht daran, dass es beim letzten Mal versagt hat? Oder hindert es sein innerer Dialog daran, sich auf seinen Sport zu fokussieren und konzentriert zu sein? Ist es nach einem anstrengenden Training oder Wettkampf physisch und mental völlig ausgelaugt?
 

Im Kopf ist alles möglich!

Oft reichen Talent, physische Stärke, eine perfekte Technik, die beste Ausrüstung etc. nicht aus, um zu gewinnen.

Um heute im Sport erfolgreich zu sein, braucht es mentale Stärke. Nur damit gelingt es, in Situationen von enorm hoher psychischer und seelischer Belastung durchzuhalten und das komplettes Potenzial zum richtigen Zeitpunkt abzurufen. Erfolg beginnt im Kopf!

"Nahezu alle Trainer und Sportler stimmen darin überein, dass mindestens 50 % des Erfolgs mental bedingt ist. Bist du jedoch wie die meisten Sportler, so wendest du kaum fünf Prozent deiner gesamten Trainingszeit dafür auf, um deine mentalen Fähigkeiten zu verbessern."
Aus dem Buch Sportmentaltraining von Antje Heimsoeth


Ich unterstütze Ihr Kind

Im Sportmentaltraining lernt es, Ziele richtig zu setzen und zu visualisieren sowie blockierende Gedanken aufzulösen. Weiter lernt Ihr Kind, Gedanken und Gefühle zu kontrollieren und damit auf seinen inneren Dialog Einfluss nehmen zu können. Es kann danach mit Druck, Angst und Lampenfieber richtig umgehen. Dadurch steigert sich das Leistungspotenzial erheblich und kann zum richtigen Zeitpunkt ausgeschöpft werden.

Wenn Ihr Kind sein ganzes Potenzial abrufen möchte, erreichen Sie mich unter
076 323 48 11 oder per E-Mail.

Kindermentaltraining

Hier erfahren Sie mehr darüber, wie das Mentaltraining Ihr Kind unterstützen kann, seine Stärken zu erkennen und Ziele zu erreichen.

Kindermentaltraining

» Ich möchte mehr erfahren


Reflexintegrationstraining

Nicht vollständig integrierte frühkindliche Reflexe können die Entwicklung des Kindes beeinflussen. AD(H)S, Dyskalkulie und LRS können eine mögliche Folge aktiver frühkindlicher Reflexe sein.

Reflexintegrationstraining

» Ich möchte mehr erfahren